Eine Patenschaft übernehmen

Du möchtest gerne langfristig spenden und hast Interesse einem Schüler oder einer Schülerin, eine bessere Schulausbildung zu ermöglichen?

Eine Patenschaft mit Roots Academy

Hope Menorah School Nakuru arbeitet eng mit der Internatsschule „Roots Academy“ zusammen. Es gibt die Möglichkeit, einem Kind dort eine bessere Schulbildung zu ermöglichen. Die Kinder haben mit deiner Hilfe die Chance, auf eine bessere Schule zu gehen und dort einen anerkannten Schulabschluss zu erlangen, der es ihnen unter anderem ermöglicht, zu studieren. Mit deiner Hilfe schaffen es die Kinder, gut bezahlte Jobs zu erlangen, die es ihnen ermöglichen, den Slum auf eigene Faust zu verlassen und aus dem ewigen Kreislauf der Armut auszubrechen.

Für 850€ im Jahr

eine Patenschaft für eine Schülerin oder einen Schüler übernehmen!

Wer

Gemeinsam suchen wir einen Schüler, eine Schülerin aus, der/ die gerne auf diese Schule gehen würde. Du müsstest natürlich über mehrere Jahre hinweg spenden, damit die Kinder nicht nach ein paar Jahren und viel Arbeit und vielen neu entstandenen, erreichbaren Träumen wieder zurück in ihr altes Leben fallen.

Wie

Am Anfang muss eine Grundausrüstung für deinen Paten angeschafft werden. Später wird hier und da noch einmal etwas erneuert, wenn die Kids gewachsen sind.

Was

Es gibt 3 Terms pro Jahr, einen großen Ausflug, an dem die Kinder natürlich immer gerne teilnehmen und etwas Taschengeld, für das du aufkommen müsstest pro Jahr – in Summe sind das von kenianischen Dollar in Euro umgerechnet ca. 850€ im Jahr.

Bei Fragen kannst Du dich gerne an uns wenden!

Wenn Du noch Fragen rund um das Thema Patenschaft hast, dann melde dich jederzeit gerne bei uns!

Datenschutzerklärung

9 + 6 =